Rimpar - Maidbronn - Gramschatz

CSU VersammlungZur Jahreshauptversammlung der CSU Gramschatz konnte der Vorsitzende Thomas Wetzel einen besonderen Gast begrüßen – Landrat Eberhard Nuß.

Da auch Neuwahlen auf dem Programm standen, übernahm Nuß gleich die Bildung des Wahlausschusses. Zum ersten Vorsitzenden wurde erneut Thomas Wetzel gewählt.

Nuß dankte ihm für die Ausführung des Amtes. „Mit ihm hat Gramschatz einen vielversprechenden Vorsitzenden, er gibt dem Ortsverein ein sympathisches Gesicht", so Nuß und betonte die Wichtigkeit eines Ortsvereins für die Kommunalpolitik. Bernhard Krückel, Wolfgang Lambl und Dirk Wiesner wurden zu seinem Stellvertreter ernannt.

 

Weiterlesen...

Schulanfang!

Kleine Leute in großer Aufregung: Weit über 700 000 Kinder fiebern auch in diesem Sommer ihrem ersten Schultag entgegen. Sie lernen das ABC und Wochen vorher, wie sie sicher zur Schule kommen. Das ist kein leichtes Unterfangen. Denn Kinder nehmen Informationen anders wahr und reagieren dreimal langsamer als Erwachsene.

 

Weiterlesen...

2011_03_kuernachSehr geehrte Damen und Herren, liebe Parteifreunde,

unser Ortsverband möchte am 11. März die traditionelle- und mittlerweile schon legendäre Kürnacher
CSU-Veranstaltung

„Starkbieranstich 2011”

in der Höllberghalle Kürnach, ab 19:30 Uhr besuchen und bietet daher eine gemeinsame und für alle Teilnehmer kostenlose Busfahrt nach Kürnach an. Selbstverständlich sind auch Ihre Partner und Freunde hierzu herzlich eingeladen.

Weiterlesen...

2011_02_19_hundeklo_2Die CSU Gramschatz hat mit dem neuen Vorsitzenden Thomas Wetzel (rechts) die Initiative ergriffen und an einigen Plätzen, wie  „Am Sonnenhang“, „Am Bienengarten“ und in der „Seestraße“ gemeinsam mit Alfred Stark (links) Schilder aufgestellt.

Durch sie werden die Hundehalter freundlich darauf hingewiesen, dass an diesen Stellen die Hinterlassenschaften ihrer vierbeinigen Gefährten unerwünscht sind.

Weiterlesen...

CSU Gramschatz1973 wurde die CSU Gramschatz gegründet. Seit März 1991 war Alfred Stark (2. von links) Vorsitzender des CSU-Ortsverbandes. In diesen 20 Jahren wurde viel bewegt. Die Liste reicht vom Verputzen und der Dachsanierung des Gramschatzer Kirchturms bis zur Errichtung des Kinderspielplatzes Am Tännig, dem Bau der Kläranlage, dem Baugebiet Bienengarten, dem Gründung des Vereinsrings, einer Aktion gegen die Sperrung der Ochsengrundstraße, die Christbaumaktion Einsiedel, dem Bau des Leichenhauses, der Gestaltung des Dorfbrunnens in der Arnsteiner Straße, der Errichtung der Ortseingangstafeln, der Gestaltung des Festplatzes und der Breitbandverkabelung.

Weiterlesen...